fbpx

FC: Geht Youssef Mohamad?

Quelle: imago

Youssef Mohamad blickt nach vorne: Steht der 30-jährige Libanese vor einem Wechsel?

Steht der Ex-Kapitän vor dem Absprung vom FC? Der derzeit verletzte Mohamad wurde angeblich vom Verein freigestellt. Schon im Winter wurde über einen Wechsel spekuliert. Wird Youssef Mohamad noch einmal im FC-Trikot auflaufen? Der Innenverteidiger, der die ersten beiden Begegnungen wegen einer Knieverletzung versäumt hatte, soll nach Angaben des Express angeblich vor einem Wechsel stehen.

Wie die Boulevardzeitung berichtet, wurde Mohamad vom Verein bis Mittwoch freigestellt. Spekuliert wird, dass der libanesische Abwehrspieler Verhandlungen mit Interessenten aus dem arabischen Raum führt.

Das bestätigte auch FC-Coach Stale Solbakken. Wer den neben Geromel im Abwehrzentrum gesetzten Mohamad ersetzen soll, wollte der norwegische Trainer allerdings nicht verraten. Bereits im Winter gab es Gerüchte, dass Mohamad nach der Absetzung als FC-Kapitän mit einem Wechsel liebäugelt.

Eines ist klar: Ruhiger werden die Tage durch einen Abgang des Stammspielers am Geißbockheim sicherlich nicht.