fbpx
Köln.Sport
News Ticker

FC eröffnet Kölner Galoppsaison

Quelle: Julia Scholl

(v.l.) Ferdinand-Alexander Leisten (Vizepräsident Renn-Verein), Ex-GNTM-Kandidatin Amelie Klever und FC-Vizepräsident Markus Ritterbach

Am Ostermontag startet die diesjährige Turf-Saison mit dem FC.RENNTAG auf der Galopprennbahn in Weidenpesch. Es ist der erste von insgesamt zwölf Kölner Renntagen in 2013.

Am 1. April hat das Warten ein Ende: Dann startet die Galoppsaison in Köln mit dem FC.RENNTAG in die neue Saison. Beim diesjährigen Aufgalopp in Weidenpesch werden 15.000 bis 20 000 Zuschauer erwartet. Auch weil am Ostermontag unter anderem die Mannschaft des 1. FC Köln zu Gast ist und zahlreiche Promis beim sogenannten Prominenten-Rennen an den Start gehen. Dazu zählen Vorjahressiegerin und Ex-GNTM-Kandidatin Amelie Klever, Comedian Tom Gerhardt und Höhner-Frontsänger Henning Krautmacher.

Neben dem Präsidium mit Werner Spinner wird auch FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle samt Mannschaft auf der Rennbahn für eine Autogrammstunde zur Verfügung stehen. Außerdem treten FC-Profis wie Timo Horn, Kevin McKenna oder Anthony Ujah  ausnahmsweise in einem „besonderen“ Rennen gegeneinander an.

Ein Teil der Einnahmen aus dem Renntag geht an die FC-Stiftung – wie schon im letzten Jahr, als der Kölner Renn-Verein rund 20.000 Euro an die Stiftung spendete. Weitere Höhepunkte beim Aufgalopp werden die Anwesenheit des FC-Maskottchen Hennes, eine große Tombola, Kinderschminken sowie eine Hüpfburg sein. Los geht die Veranstaltung um 13:30 Uhr mit dem ersten Rennen.