fbpx

FC: Chihi mit erster Laufeinheit

Quelle: IMAGO

Auf dem Weg zurück ins

Der seit vier Monaten verletzte Adil Chihi trainiert wieder: Am Dienstag konnte der Deutsch-Marokkaner eine erste Laufeinheit absolvieren. Außerdem: Ex-FC-Trainer Stale Solbakken hat einen neuen Job.

Adil Chihi befindet sich auf einem guten Weg zur Genesung. Mit einer ersten Laufeinheit am Dienstag kehrte der Mittelfeldspieler ins Mannschaftstraining zurück. Im Juni hatte sich der 25-Jährige die Sehne des Bizepsmuskels im Oberschenkel gerissen. Der Kreativspieler absolvierte in Folge dessen ein individuelles Aufbautraining. Chihi ist seit Jahren vom Verletzungspech verfolgt. Bereits 2010 wurde der Linksfuß von einem Riss der Achillessehne ein halbes Jahr außer Gefecht gesetzt. Nur ein Jahr später folgte mit einem Kreuzbandriss der nächste Schock.

 

Unterdessen gibt es Neuigkeiten von einem ehemaligen Trainer des FC: Stale Solbakken kehrt zum FC Kopenhagen zurück. Der Norweger, der bereits von 2006 bis 2011 den dänischen Meister trainierte, wurde im April 2012 beim FC entlassen. Zuletzt hatte er ein Engagement bei den Wolverhampton Wanderers.