fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Erster Heimsieg vor Rekordkulisse

Quelle: IMAGO

Moritz Müller (M.) und Co. durften endlich den ersten Heimsieg bejubeln

Es ist vollbracht. Im vierten Heimspiel gelang den Kölner Haien endlich der erste Sieg vor eigenem Publikum.

 

12.831 Zuschauer? Obwohl die Haie in dieser Saison in der Lanxess-Arena noch kein Spiel gewinnen konnten? Die Lösung: Die KEC hat alle Kölner Erstsemester eingeladen und viele machten von dieser Möglichkeit Gebrauch. Diejenigen, die noch nicht beim Eishockey waren bekamen auch gleich ein packendes Spiel zu sehen. Körperbetont und viel Zug zum Tor auf beiden Seiten – so macht Eishockey Spaß. 

Doch damit nicht genug: Erstmals in dieser Saison durften die Haie-Fans einen Heimsieg bejubeln. Noch dazu gegen die favorisierten Hamburg Freezers, von Haie-Headcoach Uwe Krupp nicht zu unrecht als Mitkonkurrent um die Meisterschaft eingestuft. So kann es weitergehen! (pra)

Tore: 0:1 Jerome Flaake (19.), 1:1 Charlie Stephens (21.), 2:1 Charlie Stephens (29.), 3:1 Jason Jaspers (38.), 3:2 Brett Engelhardt (41.), 3:3 Alexander Polaczek (43.), 4:3 Philip Riefers (57.)

Zuschauer: 12.831