fbpx
Köln.Sport

Die neue Köln.Sport ist da

Ab sofort liegt die Januar-Ausgabe des Köln.Sport-Magazins am Kiosk. Unter anderem mit Kölns großem Traum von Europa, ein Blick in die Pokalhistorie der Geißböcke und vieles mehr.

Der Traum vom Europapokal lebt! In der neuen Köln.Sport wird das Thema herzerfrischend optimistisch angegangen.

Der Traum vom Europapokal lebt! In der neuen Köln.Sport wird das Thema herzerfrischend optimistisch angegangen.

Was eine starke erste Saisonhälfte vom 1. FC Köln. Grund genug, um den Traum von Mailand oder Madrid intensiver zu träumen. Optimistisch wie wird sind, blickt Köln.Sport auf vergangene Festtage und wagt einen nicht immer ernst gemeinten Ausblick auf den weiteren Saisonverlauf.

Beim Kölner Eishockeyklub wartet man vergebens auf junge, dynamische Nachwuchsspieler, die sich in der ersten Mannschaft beweisen können. Mangelndes Engagement in der Jugendarbeit wird nicht infrage gestellt, Probleme gibt es an anderen stellen. Die Lösung: Ein U21-Liga. Was dahinter steckt, beleuchtet Köln.Sport.

Darüber hinaus spricht Mike Wunderlich, momentan wohl in der Form seines Lebens, über die Veränderung die er und sein Team durchgemacht haben. Zudem beleuchten wir seinen Kontrahenten des Bonner SC: Lucas Musculus gilt mit seinem Torinstinkt als Lebensversicherung des Aufsteiger. Köln.Sport mit einem Portrait des in Köln ausgebildeten Angreifers.

Außerdem haben wir uns mit Klaus Zander, dem wohl besten Kölner Basketballer aller Zeiten, über die Rheinstars, den Vergleich von früher zu heute und der anhaltenden Hallenproblematik unterhalten. Zudem beschäftigen wir uns mit einer der häufigsten Wintersport-Verletzungen, der Problematik um die Erweiterung des Geißbockheim-Geländes sowie den besten Indoor-Hallen Kölns.

Ihr wollt einen kurzen Einblick ins Heft wagen? Dann schaut Euch unsere Leseprobe an! Ihr wollt das Heft beim Händler Eures Vertrauens erwerben? Hier seht ihr, ob die Januar-Ausgabe dort vorhanden ist. Ihr wollt Köln.Sport regelmäßig auf digitalem Wege erhalten? Dann meldet Euch doch bei unserem Newsletter an!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.