fbpx

DEL Winter Game: Ansturm auf die Tickets

Der Run auf die Tickets für das Freiluft-Duell zwischen der DEG und den Haien ist enorm Quelle: DEL Wintergame 2015

Der Run auf die Tickets für das Freiluft-Duell zwischen der DEG und den Haien ist enorm
Quelle: DEL Wintergame 2015

Schon 20.000 Tickets wurden für den Klassiker zwischen der DEG und den Kölner Haien abgesetzt. Der Run auf die Tickets für das zweite Open-Air-Spiel in der Geschichte der Deutschen Eishockey-Liga ist enorm. Seit dem Verkaufsstart am vergangenen Freitag sind schon mehr als 20.000 Tickets für das Derby zwischen Düsseldorf und dem KEC an den Mann gebracht worden. „Das DEL Winter Game ist ein Magnet für ganz Eishockey-Deutschland“, sagt Jochen A. Rothaus, Geschäftsführer der Winter Game Veranstaltungsgesellschaft.

Am 10. Januar 2015 duellieren sich die rheinischen Rivalen aus Düsseldorfer und Köln in der ESPRIT arena. Insgesamt stehen 54.500 Tickets in zwölf Kategorien (von 27,50 Euro bis 79,50 Euro) zur Verfügung, darunter befinden sich 10.000 bei Eishockey-Fans besonders beliebte Stehplätze. Ein ausverkauftes Stadion würde neuen Europarekord für Eishockey-Ligaspiele bedeuten.