fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Bezirksmeisterschaft gut frequentiert

Foto: SBSV

Verbandsvorsitzender Manfred Steßgen mit Jugendwart Hans Froeschen und Spielern der Bambini von der SpVg Flittard bei der Siegerehrung.

170 Jugendfußballer im Alter zwischen fünf und zehn Jahren waren am Wochenende bei den Fußball-Stadtbezirksmeisterschaften der Bambini, F- und E-Junioren in Mülheim am Start.

Am 30.November 2013 fanden die diesjährigen Stadtbezirksmeisterschaften im Fußball für die jüngsten Kicker des Bezirks Mülheim statt. 170 Jugendfußballer im Alter zwischen fünf und zehn Jahren zeigten in Buchheim ihr Talent. In der gut besuchten Halle am Herler Ring erhielten die Bambini (G-Junioren) und F-Junioren vom SC Holweide sowie SV Adler Dellbrück mit den E-Junioren Gold-Medaillen. Silber ging an den Dünnwalder SC/Bambini, SC Mülheim Nord/ F-Junioren und SC Holweide/E-Junioren. Bronze erhielten die Spieler von SpVg Flittard/Bambini, FC Buchforst/F-Junioren und ebenfalls der FC Buchforst mit seiner E-Junioren II.

 

Von der Sportjugend bekamen die Siegermannschaften Fußbälle. Dazu erhielten alle teilnehmenden Spieler Erinnerungsmedaillen. Der SV Adler Dellbrück, der u.a. für die Bewirtung der Spieler und Besucher zuständig war, erhielt ein großes Lob vom Vorstand des StadtBezirks-SportVerbandes.