Köln.Sport

Women’s Run Köln ausgebucht

Quelle: Imago

2010 gingen beim Reebok Women’s Run in Köln mehr als 5000 Frauen auf die Strecke.

„Nichts geht mehr“ – der Kölner Reebok Women’s Run ist komplett ausgebucht. 6.500 Frauen werden am 13. August am Tanzbrunnen beim größten Frauenlauf in NRW an den Start gehen. Eine Woche vor dem Kölner Reebok Women’s Run am 13. August ist der beliebte Frauenlauf vollständig ausgebucht. 6.500 Läuferinnen werden fünf oder acht Kilometer entlang des Rheins, durch die Altstadt und vorbei am Wahrzeichen der Rheinmetropole, dem Kölner Dom absolvieren.

„Nichts geht mehr – weder für fünf noch für acht Kilometer“, sagt Veranstalter Kai Schlegtendal, Geschäftsführer der sportvorort eventagentur gmbh, die den Women’s Run Köln zum vierten Mal in Folge organisiert.

„Der Andrang ist phantastisch, aber wir müssen die Anmeldung vorzeitig schließen, sonst wird es einfach zu eng am Tanzbrunnen“, so Schlegtendal. Zum ersten Mal sind damit beim größten Frauenlauf in NRW alle Startplätze vergeben.

Der Reebok Women’s Run ist eine Laufserie nur für Frauen. Vor dem Lauf in Köln gingen die Läuferinnen in Hamburg und Frankfurt auf die Strecke, danach wird die Reihe noch in München und Wien fortgesetzt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.