Köln.Sport

Viktoria: Zweiter Sieg im zweiten Test

Marcus Steegmann Viktoria Köln

Traf doppelt im Testspiel gegen einen spanischen Drittligisten: Viktoria-Angreifer Marcus Steegmann
Foto: imago/Eibner

Viktoria Köln schließt das Trainingslager in Spanien mit einem Erfolg ab: Gegen einen spanischen Drittligisten machen die Höhenberger das halbe Dutzend voll.

Rheinfussball

Viktoria Köln hat auch das zweite Testspiel des Trainingslagers in Marbella für sich entscheiden können. Gegen den spanischen Drittligisten UD San Pedro setzte es ein deutliches 6:0 (3:0). Damit schlossen die Höhenberger die Woche positiv ab. Bereits nach der ersten Hälfte schien der Sieg in trockenen Tüchern zu sein: René Klingenburg (18.), Connor Krempicki (35.) und Kapitän Mike Wunderlich (44.) sorgten für eine 3:0-Halbzeitführung. Direkt nach Wiederanpfiff erhöhte der zuvor eingewechselte Fabio Dias (46.), ehe Oldie Marcus Steegmann mit einem Doppelpack in der Schlussphase (74./86.) den Entstand herstellte.

Bereits am Montag hatte Viktoria die U21 von Dynamo Kiew mit 3:0 bezwungen.

Die Aufstellung des FC Viktoria Köln:
Monath (50. Vogel) – Malura (38. Koronkiewicz – 71. Lanius), Brzenska (50. Costa), Haitz (46. Reiche), Lejan – Wunderlich (57. Bors), Nottbeck (80. Grazina), Klingenburg, Reimerink (46. Steegmann), Krempicki (46. Heister) – Kreyer (46. Dias)

Torschützen:
1:0 René Klingenburg (18.), 2:0 Connor Krempicki (35.), 3:0 Mike Wunderlich (44.), 4:0 Fabio Dias (46.), 5:0 & 6:0 Marcus Steegmann (74., 86.)

Quelle: rheinfussball.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.