Köln.Sport

Viktoria verlängert mit Sponsor

Erfreuliche Nachrichten für Regionalligist Viktoria Köln: Die Zusammenarbeit zwischen den Höhenbergern und der Flughafen Köln Bonn GmbH wird fortgeführt. Um zwei Jahre verlängerten die Partner den Sponsorenvertrag.
Viktoria Flughafen

Aus dem Sportpark Höhenberg nicht wegzudenken: Die Bandenwerbung des Köln-Bonner Flughafen (Foto: imago/Manngold)

Ein zuverlässiger Partner bleibt der Viktoria auch in den kommenden Jahren erhalten: Der Köln/Bonn Airport will den gemeinsamen Weg mit den Viktorianern weitergehen und hat daher um zwei Jahre als „Schäl Sick-Partner“ verlängert.

„Fast seit der ersten Stunde ist der Flughafen ein fester Bestandteil der Viktoria-Familie. Es war für uns selbstverständlich, dass wir die Zusammenarbeit mit diesem treuen Partner fortführen würden.Wir sind sehr glücklich, dass die Verlängerung nun auch offiziell ist“, erklärt Viktoria-Geschäftsführer Eric Bock.

Erfreuliche Nachrichten gibt es für alle Anhänger der Höhenberger aber noch weitere: Die erste Verkaufsphase für den Halbfinale-Kracher im FVM-Pokal gegen Stadtrivale Fortuna Köln (8. Mai) beginnt heute (9. April). Dauerkarteninhaber können sich ab sofort bis zum Freitag den, 13. April 2018 die begehrten Tickets sicher. Alle anderen müssen sich noch gedulden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.