Köln.Sport

Tünn wird Huubs Nachfolger

Quelle: imago

Toni Schumacher absolvierte 422 Bundesligapartien für den 1.FC Köln und ist damit Rekordspieler. Nun ist er als Experte für den Bezahlsender Liga Total! unterwegs.

Toni Schumacher wird Experte bei Liga Total! und ersetzt den Wieder-Schalker Stevens. Erstmals wird die kölsche Torwartlegende das FC-Spiel in Berlin am Samstag begleiten. Huub Stevens ist neuer Trainer beim FC Schalke 04. Eine Personalie, die auch Einfluss auf eine kölsche Fußballlegende hat: Toni Schumacher wird den niederländischen Trainer, der einst auch ein Jahr beim FC beschäftigt war, als Experte bei „Liga Total!“ ersetzen.

„Ich habe schon in den vergangenen Jahren bei verschiedenen Medien als Fußball-Experte gearbeitet – mit sehr viel Spaß und Engagement. Jetzt freue ich mich, meine Fachkenntnis bei Liga total! einzubringen“, erklärte der ehemalige Nationaltorhüter.

„Toni Schumacher ist ein Kind der Bundesliga. Er war fast 30 Jahre als Spieler und Torwarttrainer bei fünf absoluten Top-Klubs in Deutschland tätig“, sagte Harald Schult, Redaktionsleiter bei Liga total!, dem Branchenportal dwdl.de. „Und Toni ist nicht nur ein Kenner der Szene, sondern auch ein Typ, der sich klar positioniert und deutlich Stellung zu aktuellen Themen bezieht. Mit seinen Expertisen wird LIGA total! noch weiter an Profil gewinnen.“

Seine Premiere feiert der „Tünn“ bereits am Samstag: Als Experte wird er das Auswärtsspiel des FC bei Hertha BSC Berlin begleiten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.