Köln.Sport

Testspiel in Poldis Heimat

Quelle: imago

Der Lukas-Podolski-Sportpark wird am 6. November Schauplatz eines Testspiels zwischen dem FC Bergheim 2000 und dem 1.FC Köln.

Das wird bestimmt kein normales Testspiel für Lukas Podolski: Sein FC spielt am 6. November in einem Testspiel gegen den vom Nationalspieler unterstützten FC Bergheim 2000. Die Begegnung im Bergheimer Lukas-Podolski-Sportpark, der zu Ehren des enorm engagierten FC-Stars auf ihn getauft wurde, wird um 11 Uhr angepfiffen. Karten für das Spiel können in allen offiziellen FC-FanShops am Geißbockheim, in den Köln Arcaden, im Rhein-Center Köln-Weiden und im RheinEnergieStadion erworben werden.

„Ich freue mich sehr auf das Spiel, da ich auch viele Freunde in der Mannschaft von Bergheim habe“, erklärte der Nationalspieler. „Es ist eine tolle Möglichkeit für die Region, den 1. FC Köln einmal live vor Ort zu erleben. Ich hoffe, dass viele Zuschauer dabei sein werden.“

Der FC Bergheim 2000 spielt derzeit in der Kreisliga A, strebt aber mit Trainer Konrad Czarnetzki und bekannten Spielern wie Jonas Wendt den Aufstieg in die Bezirksliga an.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.