Köln.Sport

All posts tagged "Sportpolitik"

  • Rollis_HP

    Keine Halle ohne Hotel!

    Eine mittelgroße Sporthalle, am liebsten für bis zu 3.000 Zuschauer, wünschen sich in Köln nicht nur die...

  • Sportpolitik

    Wie sull datt nur wigger jon?

    Das Sportjahr 2019 wirft seine Schatten voraus – und damit auch die Frage, welche Projekte und Entscheidungen...

  • Kunstrasen

    Herzrasen

    Das Thema Kunstrasen bewegt die Kölner Fußballvereine aktuell mehr denn je – vor allem emotional. Während die...

  • Haushaltsentwurf

    Ein kleiner Schritt

    Die Stadt Köln hat ihren Haushaltsentwurf für das kommende Jahr präsentiert. Der Sport profitiert, bleibt aber eine...

  • Walter Schneeloch

    „Köln lag jahrelang brach“

    Als Präsident des Landessportbundes NRW kämpft Walter Schneeloch um finanzielle Mittel und Anerkennung für den Sport. Doch...

  • Die November-Ausgabe von Köln.Sport

    Neue Köln.Sport ist da!

    Ab sofort liegt die November-Ausgabe des Köln.Sport-Magazins am Büdchen. Darin stellen wir uns die Frage: Entstehen so langsam...

  • Sporthalle Köln-Weiden

    Weichenstellung für den Sport

    Mit der Frage, wie wir in Zukunft Sport treiben wollen, läutete die Sportentwicklungsplanung der Stadt Köln nun die entscheidende...

  • Die neue Köln.Sport ist da!

    Ab sofort liegt die August-Ausgabe des Köln.Sport-Magazins in den Zeitschriftenläden.

  • Sportunterricht in Notunterkünften? Geht' nicht. Der Sport hat das Nachsehen

    Hallenchaos bleibt auch 2017

    Nix mehr mit: Es wird alles unternommen, die noch belegten Turnhallen zügig wieder frei zu machen für...

  • Eine leere Turnhalle

    Kölner Sport fühlt sich allein gelassen!

    Der Kölner Sport werde in der Flüchtlingsfrage völlig allein gelassen – kritisiert die Sportjugend Köln.