Köln.Sport

Schlimmer geht’s immer

Quelle: imago

Mit 0:5 ging der FC am Wochenende in Dortmund unter. Nicht die erste heftige Auswärtsniederlage in den letzten Jahren. Wir zeigen Euch die Top 5.

Was für ein Debakel: Mit 0:5 wurden die Kölner Geißböcke in Dortmund abgeschossen. Köln.Sport zeigt die fünf schlimmsten Auswärtspleiten der letzten Jahre.

Die Anhänger des 1.FC Köln gehören in Deutschland zu den reisefreudigsten Fans, die der hiesige Fußball zu bieten hat. Belohnt wird diese Opferbereitschaft allerdings selten. In letzter Zeit wird der FC in steter Regelmäßigkeit auswärts von den Heimmannschaften abgeschossen.

Auch unter dem Coach Stale Solbakken ist das Phänomen der schwachen Leistungen offen zu Tage getreten: „Das hat für mich auch etwas mit der Kultur des Vereins zu tun, mit der Tradition“, erklärte der norwegische Trainer, der seit dieser Saison die Geschicke der Geißböcke leitet.

„Köln kann jeden schlagen, aber es ist hier auch normal, dass diese Niederlagen passieren. Und das darf nicht normal sein.“ Doch solche Klatschen auf fremdem Platz wie am Wochenende waren leider für den FC in den vergangenen Spielzeiten nicht so selten.

Schaut Euch in unserer Bildergalerie die fünf schlimmsten Auswärtsschlappen der letzten Jahren an:

{phocagallery view=category|categoryid=36|limitstart=0|limitcount=0|pluginlink=1|type=1}

 

 

 


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.