Köln.Sport

Publikumsliebling will ersten Sieg

Publikumsliebling Silvermoon startet am Mittwoch auf der Galopprennbahn Weidenpesch  Foto: Kölner Renn-Verein

Publikumsliebling Silvermoon (r.) startet am Mittwoch auf der Galopprennbahn Weidenpesch
Foto: Kölner Renn-Verein

Am Mittwoch startet der schnellste Schecke der Welt im Weidenpescher Park. Ein Galopprennpferd wie der dreijährige Schecke Silvery Moon genie0t absoluten Seltenheitswert. Das Pferd mit eigener Facebook-Seite startet am Mittwoch beim dritten Rennen des Tages ab 18.30 Uhr auf der Weidenpescher Galopprennbahn.

Sein linkes Auge ist glasklar und blau, sein rechtes braun. Das gescheckte Indianerpferd ist ein echter Fanliebling. Es wird im Krefelder Stadtwald von Mario Hofer trainiert und am Mittwoch im Kölner Rennen von dessen Tochter Steffi geritten. Schon mehrfach lief Silvery Moon platziert, diesmal könnte ein Sieg herausspringen.

Der traditionelle „Gastronomie-Renntag“ am Mittwoch, 20. August gilt es Geheimtipp und bietet eine besondere Atmosphäre mit Live-Musik. Das erste von insgesamt sieben Rennen startet um 17.30 Uhr.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.