Köln.Sport

Podolski tritt bei „Schlag den Star“ an

Tritt bei der Raab-Show "Schlag den Star" an: Fußball-Weltmeister Lukas Podolski Foto: imago/HochZwei/Syndication

Tritt bei der Raab-Show „Schlag den Star“ an: Fußball-Weltmeister Lukas Podolski
Foto: imago/HochZwei/Syndication

Sommerpause? Nicht für Lukas Podolski! Der Fußball-Weltmeister tritt im Juli bei der Pro7-Gameshow „Schlag den Star“ an.

Die sportlichen Schlagzeilen sind bei Lukas Podolski rar geworden, dafür ist der derzeit für Inter Mailand spielende Fußball-Weltmeister außerhalb des Feldes aktiv wie eh und je. Neben Besuchen in seiner Heimatstadt Köln und seinen zahlreichen Projekten mit der „Lukas Podolski-Stiftung“ wird der 29-Jährige im Sommer bei der Gameshow „Schlag den Raab“ antreten. Wie der übertragende Sender Pro7 mitteilte, spielt der Kölner Star im Juli gegen Stefan Raabs langjährigen Show-Pratikanten Elton um 50.000 Euro.

„Die Anfrage kam über meine Lukas Podolski Stiftung rein. Die Kids haben mich dann überredet, bei der Sendung mitzumachen, und ich werde alles für sie geben. Ich freu mich drauf, das ist ein tolles Format. Das wird sicher Spaß machen, und darum geht es ja“, erklärte Podolski. Der genaue Sendetermin ist noch nicht bekanntgegeben worden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.