Köln.Sport

NHL: Riesenehre für Draisaitl

Große Ehre für Leon Draisaitl: Mit nur 23 Jahren wurde der gebürtige Kölner erstmals zum All Star-Game der amerikanischen Profiliga NHL eingeladen.
Draisaitl

Leon Draisaitl von den Edmonton Oilers ist zum All Star-Game der NHL eingeladen worden. (Foto: imago/Icon SMI)

Seit 19 Jahren – damals war Goalie Olaf Kölzig All Star – hatte es keinen deutschen Teilnehmer beim Aufeinandertreffen der besten Eishockeyprofis der Welt gegeben, dies änderte der gebürtige Kölner und Ex-Hai Leon Draisaitl in diesem Jahr. Das Format des NHL-All Star-Games ist wie folgt: Die vier Divisionen, in die die Teams der NHL eingeteilt sind, stellen sozusagen jeweils eine Mannschaft, die in zwei Halbfinals antreten, wonach die Sieger dieser Partien das große Finale ausspielen. Draisaitl spielt bei den Edmonton Oilers, die in der Pacific Division beheimatet sind.

„Last Man In“

Als Anfang des Monats die Kader der vier Division-Teams für das All Star-Turnier bekanntgegeben wurden, fehlte Draisaitl noch. Durch die NHL-Kampagne „Last Man In“ bekamen Fans weltweit die Möglichkeit, für einen zusätzlichen Spieler pro Mannschaft abstimmen zu können.

Der Deutsche Eishockey-Bund und auch Draisaitls Kumpel und Oilers-Kapitän Connor McDavid riefen ihre Twitter-Follower auf, für Draisaitl abzustimmen. Und der Aufruf fruchtete. „Es ist eine große Ehre und ein großer Erfolg für mich – und auch gut für das deutsche Eishockey“.

NHL Debüt mit 18

Dass er mit seinem Team im kalifornischen San Jose, wo das Turnier stattfindet, bereits im Halbfinale gegen das Team aus der Central Division ausschied (Endstand 4:10), konnte die Freude über das Debüt nicht trüben. Mit 23 Jahren hofft er zudem, dass es nicht sein letztes All Star-Game gewesen ist – und behält er seine aktuelle Form bei, ist es gut möglich, dass er auch nächstes Jahr erneut eingeladen wird.

Seit fünf Saisons spielt Draisaitl bereits in der NHL, sein Debüt gab er am 9. Oktober 2014 – 18 Tage vor seinem 19. Geburtstag. Seitdem sind 318 Spiele hinzugekommen, Draisaitl erzielte 102 Tore bereitete weitere 166 Treffer vor.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.