Mitgliederwerbung
Köln.Sport

Mallorca Golfcard ist da!

Golf spielen auf Mallorca – das passt. Denn Golfplätze gibt es auf der Balearen-Insel zu Genüge. Mit der Mallorca Golfcard kann man auf 19 Anlagen kostengünstig spielen.

Zwei gehen auf die Runde, aber nur ein Greenfee wird bezahlt. Das ist das Prinzip der Mallorca Golfcard (Foto: Agentur Michael Jacoby)

Wer in diesem Jahr wieder auf Mallorcas schönsten Plätzen Golf spielen möchte, sollte die Mallorca Golfcard bei sich haben. Für 119 Euro kann man damit 19 Partner-Golfanlagen auf der beliebten Mittelmeerinsel spielen und dabei bis zu 2.500 Euro sparen. Ab dem 16. Mai gilt das klassische 2FOR1-Angebot der Mallorca Golfcard bis zum 15. September auf 14 Plätzen.

Die Mallorca Golfcard mit 30 Gutscheinen ist in drei Sektionen unterteilt: die klassische 2FOR1-Sektion (Januar bis Februar; 15. Mai bis 15. Sept; November bis Dezember), Mallorca Golfcard 365 mit ganzjährigem 2FOR1 Spiel auf 6 Anlagen und die Sektion Mallorca Golfcard PLUS. Diese dritte Sektion beinhaltet Voucher für 12 Golfanlagen für besonders günstige Pakete mit je 2 Greenfees, 1 Buggy und 2 Restaurant-Leistungen.

Hier die Liste der teilnehmenden Plätze: Alcanada, Bendinat, Capdepera, Maioris, Polenca, Pula, Puntiro, Santa Ponsa I, Son Antem East, Son Antem West, Son Gual, Son Muntaner, Son Termens, Son Servera, Son Vida, Son Quint, Son Quint Pitch&Putt, T Golf Poniente und Vall D’Dor.

Bestellung und alle Infos auf: www.mallorca-golfcard.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.