Köln.Sport

„RheinStar“ Baeck für U20-EM nominiert

RheinStars Point Guard Leon Baeck

Für Köln debütierte Leon Baeck (r.) letzte Saison in der ProA.
Foto: imago/Beautiful Sports

Zwei RheinStars für Deutschland: Während Leon Baeck mit der U20 bei der EM in Helsinki spielt, reist Dennis Heinzmann mit der A2-Nationalmannschaft nach China.

Der Kölner Leon Baeck wird bei der Basketball-EM der U20 in Helsinki für Deutschland auflaufen. Nach mehreren Lehrgängen in den vergangenen Wochen schaffte der 19 Jahre alte Point Guard der RheinStars den Sprung in den Kader und darf sich in Finnland mit Europas besten Nachwuchs-Korbjägern messen. Das Turnier findet vom 16. bis 24. Juli statt.

Die U20-Nationalmannschaft von Trainer Henrik Rödl trifft in der Vorrunde auf Ungarn (16. Juli, 17.30 Uhr), die Türkei (17. Juli, 13 Uhr) und Litauen (19. Juli, 13 Uhr).

Im Rahmen der Vorbereitung traf das Team zwei Mal auf die deutsche A2-Auswahl, in der mit Dennis Heinzmann ein weiterer RheinStars-Profi steht. Trainiert wird die Mannschaft vom Kölner Headcoach Arne Woltmann. Gemeinsam geht das A2-Team in den nächsten Tagen auf Länderspielreise nach China und tritt dort gegen Frankreich (15. Juli, 16 Uhr), Gastgeber China (16. Juli, 19.30 Uhr) sowie Montenegro (17. Juli, 16 Uhr) an.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.