Köln.Sport

Eishockey im TV: Mega-DE(A)L

Die Deutsche Telekom und die Deutsche Eishockey Liga (DEL) setzen ihre Zusammenarbeit fort – erstmal bis einschließlich 2023/24.
KEC

Action der Kölner Haie gibt es bis einschließlich 2023/24 auf Telekom Sport zu sehen. (Foto: imago/Beautiful Sports)

Wie am Dienstag bekannt wurde, hat die Telekom die TV-Partnerschaft mit der DEL schon vor Vortragsablauf um vier weitere Jahre bis zur Saison 2023/24 verlängert. Der Sender „Telekom Sport“ bleibt demnach auch zukünftig die Heimat des Deutschen Eishockeys – und auch der Kölner Haie, deren Spiele natürlich allesamt übertragen werden. Darüber hinaus bietet Telekom Sport den Fans die komplette On-Demand-Auswahl aller Spiele sowie Spielberichte, Höhepunkte und Statistiken.

Telekom freut sich

Die Telekom ist bereits seit 2016 Medienpartner der DEL und hatte sich die Rechte zunächst für vier Jahre gesichert. Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing der Telekom: „Wir freuen uns über die vorzeitige Verlängerung der Partnerschaft.

Die Übertragung der DEL-Spiele trägt in großem Maße zur Attraktivität unseres Sportangebots bei. Seit dem Beginn der Kooperation erzielen wir kontinuierlich steigende Zuschauerzahlen. Mit der Entscheidung können wir unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der DEL langfristig fortsetzen.“

Bis zu 430 Spiele pro Saison

Auch Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL, zeigte sich erfreut: „Die Kooperation mit der Telekom war für die DEL von Beginn an ein großer Erfolg. Die Liga und alle Clubs haben ihre mediale Präsenz deutlich gesteigert. Dadurch lernen immer mehr Zuschauer aus anderen Sportarten die DEL als attraktiven Wettbewerb kennen. Zusammen mit der Telekom als TV-Partner werden wir auch in Zukunft innovative Konzepte verfolgen.“

Bereits im November hatte die Telekom die Partnerschaft mit dem Deutschen Eishockey Bund (DEB) bekannt gegeben: Bis 2024 überträgt das Unternehmen die Länderspiele des DEB-Teams und den jährlich stattfindenden Deutschland Cup. Damit zeigt die Telekom bis zu 430 Spiele pro Saison und bietet ihren Kunden das größte Eishockey-Liveangebot in Deutschland.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.