Köln.Sport

Chihi schwer verletzt

Quelle: Imago

Bittere Nachricht für den FC: Adil Chihi verletzte sich in Dortmund schwer am linken Knie und fällt mindestens ein halbes Jahr aus.

Das Verletzungspech nimmt beim FC kein Ende: In Dortmund zog sich Adil Chihi einen Kreuzbandriss zu und fällt für lange Zeit aus. 0:5 verloren, erst in der 86. Minute den ersten Torschuss anbringen können und zu allem Überfluss einen weiteren verletzten Spieler mit zurück in die Domstadt gebracht.

Adil Chihi verletzte sich in der zweiten Halbzeit schwer am linken Knie und erweitert somit das eh schon umfangreiche FC-Lazarett. Die Schockdiagnose kam dann bei der Untersuchung: Der Deutsch-Marokkaner erlitt einen Kreuzbandriss.

Damit wird er Trainer Stale Solbakken für mindestens sechs Monate fehlen. Eine Verletzung, die nicht nur Chihi weh tut: Der 23-jährige konnte nach einigen Querelen in der Vergangenheit seine Leistung stabilisieren und sicherte sich auf der rechten Seite der FC-Offensive einen Stammplatz.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.